Anschlusstechnik von Merten – Für jeden Einsatzzweck die passende Lösung

Sicher, flexiblel und schnell installiert. Mit Anschlusstechnik von Merten treffen Sie die optimale Entscheidung


Für den Betonmischer oder den Einbauherd, ob auf der Baustelle oder in der Großküche – wann und wo immer der Strom fließen soll,
bietet Merten Ihnen mit Geräteanschlussdosen und SCHUKO®-Verbindungen den passenden Anschluss. Und ganz gleich, ob zusammen
gesteckt oder fest geschraubt, ob auf Dauer oder für den Augenblick: sie sind auch im härtesten Einsatz gut und sicher verbunden.

 

Einfach, schnell und sicher:
Die Herdanschlussdose von Merten

Die Herdanschlussdose findet sich in nahezu jeder Küche und sorgt für einen sicheren Anschluss von Herd und Kochfeld. Da sie für viele Jahre installiert wird, sind neben einer ordnungsgemäßen Installation vor allem Zuverlässigkeit und Robustheit besonders wichtig.


Die neue Herdanschlussdose von Merten wurde für diese Anforderungen weiterentwickelt. Ihr optimiertes Gehäuse ermöglicht eine besonders leichte Installation und bietet dabei noch mehr Sicherheit. Das Material ist bruchsicher und in der Farbe polarweiß erhältlich. Überzeugen Sie sich jetzt von der neuen Merten Heranschlussdose! Erhältlich für die Unterputz und Aufputz-Installation. Entdecken Sie jetzt die neuen Vorteile und Funktionen!

Großer Anschlussraum für eine komfortable Installation

Durch das neue Gehäuse der Merten Herdanschlussdose sind alle Befestigungsmöglichkeiten noch besser zugänglich. Ein großer Anschlussraum und die große Öffnung zur Kabeleinführung bieten damit Platz für eine komfortable Installation.


Jetzt erstmals möglich: Kochfeld und Backofen, die häufig räumlich voneinander getrennt verbaut sind, können an einer Dose angeschlossen werden. Über zwei getrennte Leitungsauslässe mit Zugentlastung und WAGO 221 Verbindungsklemmen, die den Einsatz von starren und flexiblen Adern erlauben.

Die Features und Vorteile der Merten Herdanschlussdose

Einsatzgebiet

  • Herdanschlussdose für den getrennten Anschluss von Kochfeld und Backofen inklusive Zugentlastung

Montagevorteile

  • Großer Anschlussraum
  • Große rückseitige Öffnung für Kabeleinführung
  • Geringe Einbautiefe von nur 25 mm
  • Zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten an allen vier Ecken
  • Wahlweise mit Krallenbefestigung oder für Montage auf UP-Dose
  • Schraubenlose Anschlussmöglichkeit

Material

  • Bruchgeschützter Deckel mit Schnappverschluss
  • VDE zugelassen
  • In Merten polarweiß erhältlich
     

WAGO Verbindungsklemmen Serie 221

  • Transparentes Gehäuse zur Sichtkontrolle der korrekten Leiterposition und Abisolierlänge
  • Komfortables Anschließen und Lösen der Leiter durch einfache Hebelbetätigung
  • Zwei Prüföffnungen für alle gängigen Prüfspitzen

WAGO 221 Verbindungsklemmen

Die neuen WAGO 221 Verbindungsklemmen verfügen über einzigartige Eigenschaften und sorgen so in der Praxis für erhebliche Arbeitserleichterungen bei Anschluss und Montage.

Für einen schnellen Anschluss der Leiter lassen sich die Hebel der WAGO 221 Verbindungsklemmen besonders leicht und schnell
öffnen. Zwei Prüföffnungen garantieren dabei besonders komfortable Prüfbedingungen, auch noch im eingebauten Zustand.

Modulares Baukastenprinzip

Durch das einzigartige modulare Baukastenprinzip der Merten Steckverbindungen wird jeder Anwendungsfall abgedeckt. D. h. alle Einzelteile sind zueinander voll kompatibel und können je nach Einsatzzweck miteinander kombiniert oder erweitert werden. So ist beispielsweise das Nachrüsten von Standard-Kupplungen auf einen erhöhten Spritzwasserschutz nach IP 44 im Handumdrehen realisierbar. Auch eine mechanische Verriegelung mittels der einzeln erhältlichen Überwurfverschraubung ist eine Sache von Sekunden. Und falls einmal ein neuer Klappdeckel oder Schnappkragen benötigt wird, können diese Teile einfach nachbestellt werden.

Für dauerhafte Verbindungen: Gummi-SCHUKO®-Steckvorrichtungen

Merten Gummi-SCHUKO®-Steckvorrichtungen können einiges wegstecken. Sowohl im täglichen Einsatz in der Werkstatt als auch auf der Großbaustelle. Für jedes Einsatzgebiet und jeden Einsatzzweck gibt es die passende Steckvorrichtung.

Dank des modularen Baukastensystems sind bei allen Steckvorrichtungen Schnappkragen, Überwurfverschraubung und Klappdeckel kompatibel und problemlos nachrüstbar. Merten Gummi-SCHUKO®-Steckvorrichtungen tragen das Hammer- Schlagzeichen sowie namhafte Prüfzeichen. Garantierte Produktqualität, auf die Sie sich Tag für Tag verlassen können. 

Merten Steckverbindungen sind aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit als langlebige und zuverlässige Stromlieferanten im Markt bekannt. Denn original Gummi oder Natur-Kautschuk besitzt eine hohe Bruchfestigkeit und hält auch unter extremen Witterungseinflüssen starken Belastungen stand. Ferner ist unser original Gummi resistent gegen Öle, Fette und andere chemische Substanzen.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

...in der Tat besser.