Gira System 3000: Licht, Jalousien und Raumtemperatur vielseitig steuern

Das Gira System 3000 bietet Flexibilität und Komfort für die Licht-, Jalousie- und Heizungssteuerung. Die unterschiedlichen Bedienaufsätze können universal für alle drei Funktionen verwendet werden.  Mit den Kombinationsmöglichkeiten aus verschiedenen Schalteinsätzen stellt Gira Ihnen eine funktional wie ästhetisch überzeugende Lösung zur Verfügung. Im Vergleich mit konventionellen Systemen ermöglicht das Gira System 3000 einfach und ohne viel Aufwand auch nachträglich mit einer minimalen Anzahl an Einsätzen und Aufsätzen einen Einstieg in die Automation und ist somit für eine Nachrüstung oder für einen Neubau geeignet.

Features: Ein System für vielfältige Ansprüche

Das Gira System 3000 ist eine zukunftsfähige, ganzheitliche und flexible Lösung, denn es kann nicht nur über den einfachen Schalter bedient werden, sondern auch über Dimmer, Bewegungsmelder und Zeitschaltuhren. Außerdem ist eine Steuerung per App über den Bluetooth-Aufsatz möglich.

  • Schlankes Sortiment, das den erforderlichen Lagerplatz reduziert
  • Für Nachrüstung und Neubau geeignet
  • Konventionell verdrahtete Installation
  • Testtaster zur Funktionskontrolle (bei Jalousieeinsätzen kann über den Testtaster die Drehrichtung getauscht werden, ohne Geräteausbau)

Lichtsteuerung

Das Gira System 3000 bietet höchste Flexibilität und besten Komfort für eine fortschrittliche Lichtsteuerung: Mit unterschiedlichen Bedienaufsätzen, wie dem neuen Touchaufsatz steht eine einfache Handhabung und für jeden Komfortwunsch eine funktional überzeugende Lösung bereit.

  • Schalten und Dimmen von Licht
  • Manuelle Steuerung mit Schalter und App oder automatisch per Bewegungsmelder und Zeitschaltuhren
  • Festlegung automatischer Einschaltzeiten
  • Anwesenheitssimulation
  • Mit eNet-Produkten kompatibel
  • Einfache Inbetriebnahme
  • Schaltzeiten über integrierte Astrofunktion an Sonnenauf- und Sonnenuntergang anpassbar
  • Individuelle Anpassung der Helligkeit der Beleuchtung
  • Nachtlicht- und Hotelfunktion

Jalousiesteuerung

Mit dem Gira System 3000 können Jalousien, Rollläden und Markisen komfortabel gesteuert werden. Zugleich wird nicht nur der Lichteinfall in Wohnräumen geregelt, sondern auch das Raumklima stabilisiert und Energie gespart.

  • Jalousien auf- und abfahren, manuell per Schalter bzw. Touchaufsatz oder per App
  • Festlegung automatischer Fahrzeiten
  • Fahrzeiten über integrierte Astrofunktion an Sonnenauf- und Sonnenuntergang anpassbar
  • Mit eNet-Produkten kompatibel
  • Anwesenheitssimulation
  • Einzel- oder Gruppensteuerung möglich

Raumtemperaturregelung

Der Gira System 3000 Raumtemperaturregler sorgt durch ein integriertes Heiz- und Kühlprogramm für die richtige Wohlfühltemperatur.

  • Raumtemperaturregelung manuell am Gerät (Raumtemperaturregler Display) und per App (Raumtemperaturregler Bluetooth)
  • Ermöglicht zeitgesteuertes Heizen
  • Raumtemperaturregler Display: insgesamt drei Zeitschaltbereiche festlegbar; Raumtemperaturregler Bluetooth: 40 individuelle Zeitschaltbereiche, z.B. für Büros, möglich
  • Automatische Aufheizoptimierung: Solltemperatur ist zum gewünschten Zeitpunkt erreicht
  • Urlaubsmodus (nur mit Raumtemperaturregler Bluetooth)
  • Einfache Inbetriebnahme
  • Einfaches Kopieren von Einstellungen auf weitere Regler

Einfache Bedienung via Gira System 3000 App

Mit Hilfe der Gira System 3000 Bluetooth App ist die Inbetriebnahme und Steuerung der System 3000 Bedienaufsätze für die automatische Jalousie-​, Licht- und Heizungssteuerung einfach wie nie. Smartphone oder Tablet werden zur Schaltzentrale. Mit der Gira System 3000 App sind alle Einstellungen übersichtlich im Blick und perfekt unter Kontrolle. Bereits erstellte Zeitprogramme lassen sich problemlos in weitere Bedienaufsätze kopieren.

Installationshinweise: Einfache und flexible Installation

Das Gira System 3000 verfügt über viele praktische Features für eine vereinfachte Installation und Inbetriebnahme. Mit einer extraflachen Einbautiefe von nur 24 Millimeter lassen die Einsätze mehr Raum in der Unterputz-Dose und bieten so mehr Flexibilität bei der Verdrahtung. Die versenkten Montagekrallen ermöglichen eine einfachere Installation und sorgen so für mehr Sicherheit. Die Inbetriebnahme der angeschlossenen Verbraucher lässt sich mittels eines Testtasters zur Funktionskontrolle ohne Bedienaufsatz ausführen.

Web Based Training zum Gira System 3000

Die Gira Akademie bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich individuell und gezielt weiterzubilden – wann und wo Sie möchten. Das neue Web Based Training zeigt die vielfältigen Möglichkeiten des Gira System 3000. Zwölf kurze Videos erklären anschaulich und leicht verständlich Geräteauswahl, Installation, Inbetriebnahme und das Einrichten der App – vom einfachen System bis hin zum Smart Home Ausbau.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Technisch nicht notwendige Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.