Immer auf der sicheren Seite mit OBO: Überspannungsschutz im netzseitigen Anschlussraum (NAR)

Mit dem Kombiableiter MCF-NAR vom Typ 1+2 aus dem OBO-Sortiment sind Sie in Sachen Überspannungsschutz im netzseitigen Anschlussraum immer auf der sicheren Seite. Die neuen technischen Anschlussregeln Niederspannung VDE-AR-N 4100 für den Anschluss von Kundenanlagen an das Niederspannungsnetz fordern, das Überspannungsschutzgerät so nah wie möglich am Speisepunkt einzusetzen. Der MCF-NAR wird gemäß der Anschlussregel im unteren Anschlussraum installiert und schützt somit direkt am Speisepunkt zuverlässig vor Überspannungen.

Die Installation der Geräte auf dem 40-mm-Sammelschienensystem ist besonders zeitsparend und einfach. Der MCF-NAR ist nur 50 mm breit und kann so auch zwischen zwei SLS-Schaltern montiert werden.

Adapter als perfekte Ergänzung für die MCF-NAR-Serie

Seit dem Inkrafttreten der „Technischen Anschlussregeln Niederspannung VDE-AR-N 4100“ ist in jedem neu errichteten Zählerschrank auch eine Spannungsversorgung für das Intelligente Messsystem (Smart Meter Gateway) im Raum für Zusatzanwendungen (RfZ) und für den Abschlusspunkt Zählerplatz (APZ) aus dem netzseitigen Anschlussraum abzugreifen.

Mit dem Adapter MCF-NAR-SMG mit integrierter 5-A-Feinsicherung können die Spannungsabgriffe für RfZ und APZ sicher und unkompliziert realisiert werden. Der Adapter wird einfach auf den zuvor montierten Kombiableiter MCF-NAR aufgesteckt und spart somit wertvollen Platz auf dem 40-mm-Sammelschienensystem im netzseitigen Anschlussraum.

Vorteile des Adapters MCF-NAR-SMG auf einen Blick

Der Adapter MCF-NAR-SMG ist nachrüstbar für alle Geräte der MCF-NAR-Serie und bietet die perfekte Ergänzung, um die Anforderungen an den Überspannungsschutz und die Spannungsversorgung des Messsystems gemäß VDE-AR-N 4100 zu erfüllen. Zu seinen weiteren Vorteilen zählen:

  • Mit Federkontakten für einfaches Anschließen der Adern
  • Inklusive Buchsenstecker für RfZ und APZ
  • Sicherungsschraube verhindert unerwünschtes Lösen
  • Feinsicherung max. 5A mit einem Ausschaltvermögen von 25 KA
  • Austauschbare Sicherung
  • QR-Code zum schnellen Abrufen technischer Informationen von der OBO-Webseite

Ein starkes Team

Die OBO Kombiableiter der MCF-NAR-Serie sind echte Teamplayer – sie schützen nicht nur zuverlässige gegen Überspannungen, sondern können auch problemlos mit weiteren Überspannungsschutzgeräten, wie beispielsweise dem V20 Überspannungsableiter aus dem OBO-Sortiment, kombiniert werden. Die VDE 0100-534 fordert, ab 10m Leitungslänge ein weiteres Überspannungsschutzgerät einzubauen und die VDE 0100-443 empfiehlt zusätzlichen Schutz von Daten- und Informationstechnik.

MCF-NAR – Blitz- und Überspannungsschutz im netzseitigen Anschlussraum

Der Kombiableiter MCF-NAR vom Typ 1+2 von OBO Bettermann. Der Namenszusatz NAR steht hierbei für netzseitiger Anschlussraum, denn die verbaute Funkenstrecken-Technologie qualifiziert das Überspannungsschutzgerät (SPD = Surge Protective Device) zum Einsatz im Vorzählerbereich gemäß VDE-AR-N 4100.

Bitte um Videos auf der Website anzusehen.

Bitte um Videos auf der Website anzusehen.

Der Typ 2 Überspannungsableiter V20 von OBO Bettermann

Die Ableiterserie V20 vom Typ 2 für den Überspannungsschutz nach VDE 0100-443 (IEC 60364-4-44) ist für Gebäude ohne (äußeres) Blitzschutz-System konzipiert und wird in der Hauptverteilung und in Unterverteilungen/Schaltschränken des Gebäudes eingesetzt. Mit einem Gesamtableitvermögen von 60 kA (20/40 kA/Pol) sind die V20-Überspannungsschutzgeräte zusätzlich für den Einsatz in Anlagen mit erhöhten Sicherheitsanforderungen gemäß DIN VDE 0100-534 geeignet.

Mit OBO auf der sicheren Seite

Der Typ 1+2 Kombiableiter MCF-NAR schützt zuverlässig. Die Montage auf dem 40-mm-Sammelschienensystem erfolgt unkompliziert und schnell.

Nachrüstbar für alle Geräte der MCF-NAR-Serie

Der Adapter für den Spannungsabgriff im netzseitigen Anschlussraum ist mit allen Geräten der MCF-NAR Serie kompatibel. Die perfekte Ergänzung um Anforderungen an den Überspannungsschutz zu erfüllen.

Brauchen Sie Hilfe bei der Geräteauswahl?

Informieren Sie sich jetzt mit der OBO-Überspannungsschutz-Auswahlhilfe über geeignete Lösungen für Ihre Anwendung. Der OBO-Blitzschutz-Leitfaden unterstützt Sie in allen Installationsfragen.