Funktionale Notrufsysteme

Rufanlagen sichern Gesundheit und retten Leben auch in öffentlichen Gebäuden und im privaten Wohnbereich!

Für hilfebedürftige Personen ist ELSO Sigma aus dem Alltag nicht wegzudenken. Mit einem einfach auszulösenden Signal kann Hilfe schnell herbeigerufen werden: das Betätigen eines roten Tasters oder einer ent­sprechenden Zugschnur genügt. Auf diese Weise ist ELSO Sigma das perfekte Rufanlagen-system für die Aus­stattung von Behinderten-WCs, privaten Pflegeräumen und Arztpraxen.

Überzeugen Sie sich jetzt von den Vorteilen des der funktionalen Notrufsysteme ELSO SIGMA.

Schnelle Hilfe per Tastendruck

Das Funktionsprinzip der ELSO SIGMA-Rufanlage ist einfach: Durch Betätigung eines Alarmgebers, z.B. eines Ruf-/Abstell-tasters, wird ein Ruf ausgelöst, der an der Zimmersignalleuchte und der Zentrale optisch und akustisch angezeigt wird. Der Alarmgeber zeigt den ausgelösten Alarm mit einem Beruhigungs-licht an. Der Alarm bleibt solange optisch und akustisch aktiv, bis er über den zugeordneten Abstelltaster vom Pflegepersonal vor Ort quittiert wird.

Jedes Zimmer ist mit einer Zimmersignalleuchte ausgestattet. Bei mehr als zwei Zimmern wird eine SIGMA-Zentrale in einem Schwesternzimmer installiert, die alle Alarme mit der zugehörigen Zimmernummer anzeigt. Zimmer lassen sich über Gruppensignal-leuchten zusammenfassen. Alarme aus diesen Zimmern werden so zusätzlich an der jeweiligen Gruppensignalleuchte angezeigt.

 

Im Bedarfsfall kann die Alarmmeldung von der Zentrale an eine Personenrufanlage oder an ein Telefon weitergeleitet werden. Da die Alarmgeber eines Zimmers direkt mit der Zimmersignal-leuchte verbunden sind, funktioniert diese autark als selbständige Rufanlage. Als Basis-Paket bieten wir ein Behinderten-WC-Set an, dass nur aus Zimmersignalleuchte, Druck-Zugtaster, Abstelltaster sowie einem Netzteil besteht. Dieses Set ist ideal für Toiletten-anlagen in Arztpraxen, öffentlichen Gebäuden oder für den Privatbereich geeignet.

Die USV sichert den Funktionserhalt des Systems bei Spannungs-ausfall. Damit ist in Objekten, in denen bauseits keine USV vorhanden ist, die DIN 0834 bezüglich des Funktionserhaltes bei Spannungsausfall erfüllt. Je nach Ausbaustufe kann das System beliebig erweitert werden. Mit einer SIGMA-Zentrale, einer Dienstzimmereinheit, weiteren Ruf- und Abstelltastern sowie Zimmer- und Gruppen- Signalleuchten lassen sich kleinere Rufanlagen realisieren.

Die SIGMA Behinderten-WC-Sets

Behinderten-WC-Set mit Netzteil für DIN-Schienen Montage

Behinderten-WC-Set mit Netzteil für Unterputz-Montage

Behinderten-WC-Set mit USV-Netzteil und Batteriemodul für DIN-Schienen Montage

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

...in der Tat besser.