Mit GiroCode Rechnungen überweisen

Was sich hinter dem GiroCode verbirgt 

Wenn Sie eine Rechnung von uns erhalten, ist auf dieser ab sofort ein QR-Code aufgedruckt. Denn dieser macht Ihnen das mobile Bezahlen nun viel leichter. Der QR-Code ist ein GiroCode und enthält alle wichtigen Informationen Ihrer Rechnung. Sie können jetzt ganz bequem mit Ihrem Smartphone und dem QR-Code-Leser Ihrer Banking-App die Überweisung tätigen. Einfach den QR-Code einscannen, die Angaben nochmal überprüfen, freigeben, fertig.

Schnell und sicher ohne Zahlendreher

Durch den QR-Code liest Ihre Banking-App alle nötigen Informationen Ihrer Rechnung und überträgt diese dann automatisch in das Überweisungsformular. Jetzt müssen Sie nur nochmal die Daten prüfen und wie gewohnt die Überweisung mit einer TAN freigeben - schon ist die Zahlung erledigt. Natürlich lässt sich auf den QR-Code klicken. Mit der entsprechenden Online-Banking Software auf dem PC wird der Bezahlcode automatisch erkannt und genau wie in der App verarbeitet.

Diese Vorteile bietet Ihnen das Bezahlen mit GiroCode

vollständig & schnell

Kein Eintippen von Rechnungsdaten, IBAN und Verwendungszweck nötig

fehlerfrei

Bewahrt Sie vor Zahlendrehern und Tippfehlern

einfach

Einfache Handhabung über Apps

orts- & zeitunabhängig

Rechnungen mobil und rund um die Uhr bezahlen

So funktioniert's

Scannen, zahlen, fertig!

Mit diesen Banking Apps können Sie GiroCode nutzen

Das Bezahlen per GiroCode ist grundsätzlich mit den meisten Anbietern von Banking Apps möglich, wie zum Beispiel Sparkasse, Sparda-Bank, BW Bank, Volksbanken Raiffeisenbanken, Postbank, Banking4, Outbank, Commerzbank, BB Bank und GLS Bank.

So geht's: Auf dem Smartphone

Öffnen Sie Ihre Banking App um eine Überweisung zu tätigen.

Scannen Sie den QR-Code auf Ihrer Rechnung ab, damit die hinterlegten Daten in Ihre Überweisung übernommen werden können.

Bestätigen Sie nun wie bei Online Banking üblich die Überweisung mit Hilfe Ihrer TAN-Nummer.

So geht's: Am PC

Mit einer bestimmten Bank Software ist das Bezahlen mit GiroCode auch am PC möglich.

Dafür klicken Sie einfach auf den QR-Code auf Ihrer Rechnung und die Daten werden automatisch übernommen.

Anschließend müssen Sie nur noch die Überweisung wie gewohnt mit einer TAN Nummer bestätigen.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

...in der Tat besser.