Vielfältige Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter

 

Wir unterstützen in allen Lebenslagen und geben Sicherheit.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist gerade für Frauen, aber auch immer mehr für Männer, eine Dringlichkeit. Dazu gehört aber neben der Sorge um die Kinder auch die eventuell irgendwann nötig werdende Pflege von Großeltern, (Schwieger-) Eltern sowie Lebens- und Ehepartnern. Aufgrund des Familienpflegezeitgesetzes bieten wir unseren Mitarbeiter/ innen deshalb an, sie im Falle eines Pflegefalls von nahen Angehörigen zu unterstützen, sodass für sie nur geringe Entgelteinbußen entstehen.

Wir helfen uns gegenseitig!

Von allen Sozialleistungen ist die Altersvorsorge die wichtigste Sicherheit für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und deren Zukunft. Als Unternehmen sehen wir unsere Verantwortung und Aufgabe darin, unsere Kolleginnen und Kollegen hierin zu unterstützen und sachkundig zu informieren.

Wir bieten individuell zugeschnittene Altersvorsorgemodelle an, von denen jeder profitieren kann.

Wir sind uns bewusst, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von FEGA & Schmitt die Zukunft für das Unternehmen sind, daher tragen wir gewissenhaft auch unseren Teil zu deren Zukunftssicherung bei. Darum geben wir unseren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern die Möglichkeit, die Altersvorsorge (gesetzliche Rentenversicherung und private Altersvorsorge) durch eine arbeitgeber- und/oder arbeitnehmerfinanzierte Altersvorsorge zu ergänzen. Diese Altersvorsorge kann aus drei verschiedenen Modellen gewählt werden:

Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (Lebensversicherung)

Gemäß den Tarifverträgen für Groß- und Außenhandel gewähren wir eine jährliche Einmalzahlung, die für die Zwecke der Altersvorsorge zu verwenden ist.

Arbeitnehmerfinanzierte Altersvorsorge (Direktversicherung)

Wir geben die Möglichkeit, Brutto-Arbeitsentgelt aus Einmal- oder Monatsbezügen in eine Direktversicherung umzuwandeln.

...in der Tat besser.